Impressum und AGB

Anschrift

Hundeschule TeamSein Tanja Bischof Kehrstr. 28 b 6800 Feldkirch +43 676 9139718 info@team-sein.at

Haftungsausschluss: Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Hundeschule TeamSein

1. Vertragsgegenstand

Hundeschule TeamSein bietet Dienstleistungen im Bereich Hundetraining und Hundeschule an (z.B. Hundekurse, Vorträge und Seminare). Wir übernehmen keine Haftung und keine Garantie über die vermittelten Kenntnisse und Fertigkeiten.

2. Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme an den von der Hundeschule TeamSein durchgeführten Veranstaltungen erfolgt unter folgenden Bedingungen, deren Einhaltung bei der Anmeldung auf Verlangen nachzuweisen ist:

• Der teilnehmende Hund ist bei der zuständigen Gemeinde ordnungsgemäß angemeldet.
• Läufige Hündinnen dürfen an den Schulungsmaßnahmen nur nach Rücksprache teilnehmen.
• Der teilnehmende Hund muss frei von ansteckenden Krankheiten und Parasiten sein und ausreichenden Impfschutz besitzen.
• Sollte ein Hund krank sein oder Verhaltensauffälligkeiten wie z.B. Aggressionen gegen Menschen oder Tier zeigen, ist der Kunde verpflichtet, dies vorgängig der Hundeschule TeamSein anzuzeigen.
• Für den teilnehmenden Hund muss eine ausreichende Tierhalterhaftpflicht-versicherung bestehen.
• Die Teilnehmerin/der Teilnehmer haftet für die von sich und seinem Hund verursachten Schäden.

3. Teilnehmerzahl

Die Teilnehmeranzahl der von der Hundeschule TeamSein angebotenen Schulungen ist begrenzt. Es entscheidet die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen. Ein Anspruch auf Zulassung zu einem bestimmten Kurs besteht nicht.

4. Vertragsabschluss, Fälligkeit und Bezahlung

Die Anmeldung erfolgt auf schriftlichen Weg per email.
Der Vertrag zwischen Kunde und Hundeschule TeamSein kommt mit Erhalt der Anmeldebestätigung zustande.

Der gesamte Betrag für den jeweiligen Kurs wird bei Vertragsschluss fällig. Der Betrag ist auf das Bankkonto von Tanja Bischof zu überweisen

Die Teilnahme an Vorträgen und Seminaren ist erst nach Eingang der Bestätigungsmail des Anmeldeformulars und nach Bezahlung der Seminargebühr verbindlich.

Nicht genommene Stunden aus voraus gezahlten Paketen und 10er Karten werden nicht zurückgezahlt

5. Kursannullierungen und Kursverschiebungen

• Die Hundeschule TeamSein ist berechtigt, Kurse wegen nicht hinreichender Anzahl von Anmeldungen oder unvorhergesehener Ereignisse zu annullieren oder zu verschieben. Die Hundeschule TeamSein informiert ihren Kunden über solche Annullierungen oder Verschiebungen schriftlich oder per E-Mail.

• Bei Annullierung von Kursen werden dem Kunden bereits bezahlte Kurskosten zurückerstattet. Durch den Kunden nicht besuchte Seminare, Trainingsstunden ergeben keinen Anspruch auf Nachholen oder Rückerstattung der Kosten.

• Bei Schlechtwetter ist die Hundeschule TeamSein berechtigt, die Trainingsstunde abzusagen oder abzubrechen.

• Absagen von Privatstunden müssen 24 Stunden vor der Stunde persönlich oder per email erfolgen.

6. Widerruf

Seminare, Workshops und Kurse mit mehreren Teilnehmern folgen einem koordinierten Zeitplan. Widerrufe solcher Veranstaltungen durch die Kunden vor Kursbeginn gelten daher als zur Unzeit erfolgt.

• Bei Widerruf bis 21 Tage vor Kursbeginn schuldet der Kunde 50 % der Kurskosten.
• Bei Widerruf innerhalb 20 Tagen vor Kursbeginn sind die ganzen Kurskosten geschuldet
• Erscheint der Kunde zu einem vereinbarten Termin nicht, besteht weder ein Anspruch auf Rückerstattung bereits gezahlter Gebühren noch auf Nachholung des Termins.

Widerrufe von Einzelstunden und Beratungen gelten als Widerrufe zur Unzeit, wenn sie nicht mindestens 24 Stunden im Voraus erfolgen. Bei einem Widerruf zur Unzeit ist das gesamte vereinbarte Honorar geschuldet. Widerrufe haben schriftlich oder per E-Mail zu erfolgen.

7. Haftung

Die Hundeschule TeamSein übernimmt keinerlei Haftung für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, die durch die Anwendung der gezeigten Übungen entstehen sowie für Schäden/Verletzungen, die durch teilnehmende Hunde entstehen.

Jegliche Begleitpersonen sind durch die Teilnehmerin/den Teilnehmer von dem Haftungsausschluss in Kenntnis zu setzen. Die Teilnahme oder der Besuch der Trainings-, Spiel- und Beratungsstunden erfolgt auf eigenes Risiko.
Die Teilnehmerin/der Teilnehmer haftet für die von sich und seinem Hund verursachten Schäden.

Eine Haftpflichtversicherung für Hunde gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen ist Sache der Kunden.